Shanti Stanley Perpellini – Orchestertechnik

Shanti Stanley Perpellini ist in Mumbay (India) am 1. August 1986 geboren. Als er acht Monate alt war, wurde er von Michele und Laura Perpellini adoptiert und in die Schweiz gebracht. Er wuchs im Tessin auf, wo er die Schule absolvierte und im Sommer 2007 erfolgreich die Matura mit Schwerpunkt Musik am Kantonalen Gymnasium von Locarno erhielt. Im Herbst 2008 immatrikulierte er sich an der Universität Basel für ein Studium der Musikwissenschaft, das er im Sommer 2013 mit der Auszeichnung Insigni Cum Laude abschloss. Gleichzeitig begleitete ihn die ausgeprägte Leidenschaft für die Musik, die durch seinen Vater (Organist und Musiklehrer) gefördert wurde. Ausserdem war er im Jahr 2008 als Stage Manager am Jazz Festival Ascona tätig und organisierte verschiedene Konzerte in Basel im Bereich Rock/Metal. Im Jahr 2014 erhielt er die Möglichkeit ein Praktikum bei der Kammerorchester Basel zu absolvieren, was ihm neue Einblicke erlaubte, sowie verborgene Leidenschaften für den Orchesterbereich aufdeckte. Seit Januar 2015 ist er beim argovia philharmonic als Leiter der Orchestertechnik angestellt.