Schulhauskonzerte

argovia philharmonic bringt das Konzert direkt in die Schulstube! Verschiedene Formationen von vier bis sechs Mitwirkenden spielen ein Konzert, stufengerecht vorbereitet, gespielt und kommentiert. Je nach Bedürfnis kann das Angebot auch erweitert werden. Dies kann beispielsweise durch das Einstudieren von zum Thema passenden Liedern, Rhythmen und Texten geschehen, die anschliessend ins Konzert mit einbezogen werden. Eine weitere Möglichkeit ist die vorgängige Begegnung der Klassen mit den ausführenden Musikerinnen und Musiker, die sich und ihr Instrument auf originelle Weise vorstellen. Die Dauer der Anlässe beträgt in der Regel zwei Schullektionen, dazwischen findet eine Pause statt. 



Der Nussknacker


Altersgruppe: Kindergarten, Unterstufe


Am Weihnachtsabend bricht im Puppenland eine Schlacht aus zwischen dem zahnlosen Nussknacker und dem siebenköpfigen Mäusekönig. Wie das wohl ausgeht? Zusammen mit der Musik von P. Tschaikowsy wird das Märchen von E.T.A. Hoffmann wird spannend nacherzählt und in Szene gesetzt.


Besetzung: Flöte, Gitarre und Erzähler.

Ort: Aula oder vergleichbarer Raum mit Klavier

Kosten: CHF 1’200.- (Impulskredit: CH 600.-)

 


Die Bremer Stadtmusikanten


Altersgruppe: Kindergarten, Unterstufe

 

Der Esel spielt Fagott, der Hund spielt Klarinette, die Katze spielt Violine und der Hahn bläst die Flöte: Die vier Tiere entgehen ihrem Schicksal, indem sie sich auf den Weg nach Bremen machen und schliesslich zum erfolgreichen Solistenquartett der Bremer Stadtmusikanten werden. Mit Musik von Mozart bis Mancini, gespielt und erzählt von fünf Mitwirkenden des argovia philharmonic. 

 

Besetzung: Flöte, Violine, Klarinette, Fagott, Klavier, Erzähler.


Ort: Aula oder vergleichbarer Raum mit Klavier


Kosten: CHF 2’000.- (Impulskredit: CHF 1’000.-)


Die Zauberflöte


Altersgruppe: Unterstufe, Mittelstufe

 

Die Geschichte des Liebespaares Pamina und Tamino , der Königin Nacht und dem Fürst Sarastro aus der berühmten Oper von W. A. Mozart wird gespielt, gesungen und erzählt von vier Musikerinnen und Musikern des argovia philharmonic, einer Sängerin und einem singenden Erzähler. 

 

Besetzung: Flöte, Violine, Viola, Cello, Sopran, Erzähler


Ort: Aula oder vergleichbarer Raum


Kosten: CHF 2500.-

 


Die Zeitmaschine


Altersgruppe: Unterstufe, Mittelstufe

Der Erzähler Jürg Steigmeier und fünf Blechbläser des argovia phlharmonic nehmen die Kinder mit auf eine musikalische Zeitreise, in der ein törichter König, sieben verzauberte Prinzen, eine mutige Prinzessin und ein blutsaugender Drache die Hauptrollen spielen.

Getragen und umrahmt von Musik aus unterschiedlichen Zeitepochen, von Vivaldi bis zu den Beatles.

 

Besetzung: Zwei Trompeten, Horn, Posaune, Tuba und Erzähler.


Ort: Aula oder vergleichbarer Raum


Kosten: CHF 2’500.- (Impulskredit: CHF 1’250.-)

 


Peter und der Wolf


Altersgruppe: Unterstufe, Mittelstufe

 

Das berühmte musikalische Märchen von Sergej Prokofiew in neuem Gewand: Der bekannte Schweizer Schriftsteller und Kinderbuchautor Lorenz Pauli hat für argovia philharmonic eine eigene, originelle Geschichte mit vielen Überraschungen geschrieben. Gespielt wird die Musik vom Holzbläserquintett des argovia philharmonic.

 

Besetzung: Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott und Erzähler.


Ort: Aula oder vergleichbarer Raum


Kosten: CHF 2’500.- (Impulskredit: CHF 1’250.-)