Ursula Jakob

 

Ursula Jakob arbeitet seit gut zehn Jahren als Bezirksschullehrerin für Sprachen und Geschichte an der Bezirksschule Möriken-Wildegg.
Die zweifache Mutter schätzt die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die sie als abwechslungsreich, immer wieder herausfordernd und sehr lohnenswert ansieht. Privat spielt sie Klavier und begleitet – in doppeltem Sinn – die musikalische Entwicklung ihrer beiden Söhne.
Seit der Saison 2018/19 gehört Ursula Jakob zum Team des Kinder- und Jungendclubs des argovia philharmonic. Sie ergänzt das Team mit ihrer sympathischen und ideenreichen Art.